0

Adventskalender 2020, 5. Fenster

»Gelogen wie gedruckt« von Michael Kanofsky

Im fünften Adventskalenderfenster stellen wir unsere neue Reihe »Gelogen wie gedruckt« vor. Ehrlich! Der Inspirator für diese geniale Idee ist der Berliner Autor Michael Kanofsky. Er sandte uns eine ganze Reihe fabelhafter Titel zu. Diese sind unten nachzulesen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und senden Sie uns Ihre Titelideen zu. Wir machen the greatest book of all books daraus, verprochen!

Rechts (bzw. auf dem Smartphone unten) sehen Sie die ersten drei Titel als Vorankündigung. Erscheinungsdatum unbekannt.

Hier geht es zur Homepage des Autors.  

Gelogen wie gedruckt

Die Bestseller aus dem Katalog der Unwahrheiten
Die idealen Geschenke für den Gabentisch
Jetzt überall im guten Buchhandel

Simplify your lies!
Wie lüge ich? Und wenn ja, wie oft?

Pinocchio 4.0
Der digitale Lügenbold

1.000 Places you must see before you lie
Aktualisierte Neuausgabe

King Liar
Ein wahrhaftiges Drama in drei Akten

Fakealien und wie man mit ihnen umgeht
Ein praktischer Ratgeber für Zeiten wie diese

Der neue Münchhausen
Vom Umgang mit Blendern und anderen fragwürdigen Zeitgenossen

Aufgetischt und aus den Fingern gesaugt
Neue Rezepte für wahrhaften Genuss

Lug & Trug
Zwei schamlose Halunken auf dem Weg an die Spitze

DIE LÜGENPRESSE
Installation, Anwendung, Abfülltechniken: Eine Betriebsanleitung

Das Blaue vom Himmel
Eine zeitgemäße Geografie der Halb- und Ganzwahrheiten

Kurze Beine, lange Nasen
Der ultimative Ratgeber für eine (un)ehrliche Lebensweise

Die Lüge in Zeiten der Choleriker
Debatte, Diskurs, Dialog

Aus der Luft gegriffen
Das Handbuch moderner Lügentechniken

FAKE!
Alles nur ein großer Bluff

To lie for
Dreieckskomödie rund um die Ware Lüge

Erstunken &  Erlogen!
Intime Geständnisse eines Ex-Politikers

Dass sich die Balken biegen 
Die Kunst der Lüge in zehn Kapiteln

Wenn das Postfaktische zweimal klingelt
Ein Ammenmärchen aus der Gegenwart

Das Lügengebäude
Sein Konzept und seine Konstruktion
Ein Manual für alle, die es nicht ganz so genau nehmen

Gut vertuscht, ist halb gewonnen!
Der Reader für alle, die sich trauen, die Unwahrheit zu sagen

Blauer Dunst und weiße Westen
So einfach geht Desinformation heute

Aus der Räuberpistole geschossen
Jede Wahrheit ist nur so gut, wie das, was wir daraus machen
Weisheiten und anderen Gewissheiten zu einem alten Thema

To live and let lie
Der Blockbuster zur neuen Weltordnung

(c) Michael Kanofsky

 

Michael Kanofsky

wurde in Fürth geboren. Er lebt und arbeitet seit 2016 in Berlin, davor viele Jahre in Wien. Nach einem Studium der Sprach- und Literaturwissenschaften an der LMU München wurde er Werbetexter und Autor. Es folgten verschiedene Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien. Auszeichnungen in Leipzig und Berlin für sein Hörspiel zukunft, re-visited – materialien und textmodelle für die produktion literarischer und filmischer utopien. Sein Roman Engel im Schatten des Flakturms ist 2019 im Berliner duotincta Verlag erschienen.

Neueste Postings