Aktuelles | Presse

David Newby in der Literaturzeitschrift »Lichtungen«

David Newbys »Teaching Birds to Talk« ist in deutscher Übersetzung in der Literaturzeitschrift LICHTUNGEN erschienen.

Die Kurzgeschichte »Teaching Birds to Talk« von unserem Autor David Newby ist in deutscher Übersetzung (»Als mein Vöglein sprechen lernte«, übersetzt von David und Newby und Paul Klingenberg) in der Literaturzeitschrift LICHTUNGEN erschienen.

Die Geschichte handelt von Cyril, der in einem Vorort von Leeds lebt und der sich über einen Heiratsvermittler eine Frau bestellt. Natalya, seine Auserwählte, scheint zunächst die Frau seiner Träume zu sein, doch um so besser sie die Sprache ihres neuen Heimatlandes beherrscht, desto größer wird die Kluft zwischen den beiden. Nicht zuletzt deshalb, weil sie Cyrils Zuwendung mit der Wellensittichdame Mitzi teilen muß. Für beide wird der goldene Käfig zu eng.

Die Geschichte ist Teil der »Birds Trilogy«, also von insgesamt drei zusammenhängenden Kurzgeschichten, nachzulesen im englischen Original in Worlds Apart – Stories about love, language and cultures. Die schöne Ausgabe Nr. 164 der LICHTUNGEN (mit vielen weiteren lesenswerten Beiträgen!) ist erhältlich im gut sortierten Buchhandel und unter www.lichtungen.at.

Die Geschichte wurde übrigens im englischen Original – virtuos gelesen von Richard Mitchley – in Radio BBC ausgestrahlt.

Schreiben Sie einen Kommentar

0
    0
    Ihr Einkauf
    Sie haben noch nichts zum LesenZurück zum Shop
    Datenschutz
    Verlag Klingenberg e.U., Inhaber: Paul Klingenberg, MA (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
    Datenschutz
    Verlag Klingenberg e.U., Inhaber: Paul Klingenberg, MA (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: