Aktuelles | Presse

Michael Kanofsky bei Literadio

Daniela Fürst von Literadio in einem spannenden Gespräch mit dem Autor Michael Kanofsky über sein neues Buch.

Daniela Fürst von Literadio hat Michael Kanofsky im Wiener Augarten zu einem Gespräch über sein neues Buch »Aus dem Nichts kann man alles machen kann man aus dem Nichts – Wutausbrüche, Topografien, Eskapaden« getroffen. Wem das Buch bislang noch nicht bekannt war, der wird spätestens nach dieser Sendung Lust haben, es zu lesen! Ein tolles, interessantes und unterhaltsames Gespräch, unter anderem über Michael Kanofskys sprachkünstlerischen Zugang zum Schreiben, die Zusammenarbeit mit Robert Reinagl, Stanislaw Lem, politische Korrektheit, Edgar Wallace und eine literarische Anleitung für eine Pornoproduktion.

Portrait von Autor Michael Kanofsky
Michael Kanofsky

Michael Kanofsky

Werbetexter und Autor aus Berlin, zuvor viele Jahre in Wien. Veröffentlichungen u.a. in Lettre International und manuskripte. Romane: Engel im Schatten des Flakturms (2019) und Quatre‑Bras (2022).

www.michaelkanofsky.de

Schreiben Sie einen Kommentar

0
    0
    Ihr Einkauf
    Sie haben noch nichts zum LesenZurück zum Shop
    Datenschutz
    Verlag Klingenberg, Inhaber: Paul Klingenberg, BA (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
    Datenschutz
    Verlag Klingenberg, Inhaber: Paul Klingenberg, BA (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: