Aktuelles | Veranstaltung

Das war die weiter:lesen22 in Leipzig

Endlich wieder on the road! Unser erster Messestand seit langem in Leipzig.

Verlag Klingenberg Verkaufsstand auf der weiter:lesen22 im Felsenkeller

Alternativen zur Leipziger Buchmesse

Nachdem die Leipziger Buchmesse aufgrund des Abspringens mehrerer Konzernverlage abgesagt worden war, wurden erfreulicherweise Alternativveranstaltungen in Leipzig organisiert: die weiter:lesen22 einer‐ und die Popup‐​Buchmesse andererseits. Unsere anfängliche Freude, im Rahmen von weiter:lesen ausstellen zu können, hat durch die Invasion Russlands in die Ukraine einen erheblichen Dämpfer erlitten. Wir waren nicht sicher, ob wir angesichts katastrophalen humanitären und besorgniserregenden politischen Lage überhaupt fahren sollten, entschieden uns aber dann doch dafür – schließlich wir hatten ja auch unser »Solidarität mit der Ukraine«-Notizbuch anzubieten.

Wir reisten mit einem vollgepackten Koffer mit dem Zug von Graz nach Leipzig und haben im schönen Ambiente des Ballsaals im Felsenkeller ausgestellt. Auch wenn mehr Publikum wünschenswert gewesen wäre, bedanken wir uns bei allen, die die Veranstaltung in so kurzer Zeit und mit wenig Mitteln auf die Beine gestellt haben! Für uns hat sich die weite Reise auf jeden Fall gelohnt und es war schön, endlich wieder real – und nicht bloß virtuell – mit Besuchern und Kollegen aus der Branche in Kontakt und ins Gespräch zu kommen. 

Neues Verlagsprogramm

Im Gepäck hatten wir auch unser neues Verlagsprogramm, mit dem wir gleich mal stolz vor dem alten Leipziger Rathaus posierten. An dieser Stelle vielen Dank an unseren Freund, den Leipziger Verleger Georg Dehn, für die Gastfreundschaft und die Stadtführung!

Unser neues, erstes (!) Verlagsprogramm ist da!

Ausblick

Wir freuen uns schon auf die Frankfurter Buchmesse im Oktober mit dem diesjährigen Gastland Spanien, zu dem wir durch unsere beiden Autoren bzw. Künstler Francisco Cienfuegos und Ismael de Barcelona einen besonderen Bezug haben. 

Die fehlende Planungssicherheit, welche aufgrund der Pandemie seit mehr als zwei Jahren herrscht, hat durch den Krieg noch einmal eine ganz andere Dimension angenommen. Dennoch möchten wir uns nicht entmutigen lassen und Euch über die kommenden Veranstaltungen auf dem Laufenden halten – auch gerne wieder in der schönen alten Bücherhauptstadt Leipzig!

Schreiben Sie einen Kommentar

0
    0
    Ihr Einkauf
    Sie haben noch nichts zum LesenZurück zum Shop
    Datenschutz
    Verlag Klingenberg, Inhaber: Paul Klingenberg, BA (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
    Datenschutz
    Verlag Klingenberg, Inhaber: Paul Klingenberg, BA (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: